Neue Dinge die da kommen werden

Moderator: Offiziere

Re: Neue Dinge die da kommen werden

Postby bigburritoboy » 17 May 2013, 10:01

in dem Moment, wo Arties unspielbar werden, werden genug Leute mit WoT aufhören. Das Problem ist ja letztlich, dass man xp/credits nur generiert, indem man Schaden macht. Arties waren bisher von der xp-Ausbeute schon nich wirklich dick. D.h. sie müssten da an der Verteilung drehen. (bei der geringen Wahrscheinlichkeit dmg zu machen, sollten dann 600 dmg im GW Panther durchaus 1000 xp wert sein :dull: )
__________________________________________________________________________
XXXXX (03:07:10) wir wissen doch beide das du ein noob bist, reg dich nicht auf unt gestehe es dir ein !!
Find more details and items in the profil of the user

Click the icon to see the image in fullscreen mode  
1 pcs.
User avatar
bigburritoboy
 
Posts: 507
Joined: 20 May 2011, 21:14
Cash on hand: 88.99
Bank: 104,154.29

Formula 1 WebTip
Formula 1 points : 16
13. Place

(2 of 17 races tipped)

Re: Neue Dinge die da kommen werden

Postby Strubel » 17 May 2013, 10:04

da wird gar nichts unspielbar. Erst mal kommen ein Haufen Arties dazu.
See you at the party, Richter!
User avatar
Strubel
 
Posts: 1462
Images: 38
Joined: 02 May 2011, 19:25
Cash on hand: 2,350.00
Bank: 208,192.41

Re: Neue Dinge die da kommen werden

Postby McBenzer » 17 May 2013, 12:03

Für mich sieht das auch eher so aus, als ob für die Arties schon alle Änderungen an die Öffentlichkeit gelangt sind und bei allen anderen Panzern bis auf ein paar Pene- und Kosten-Änderungen noch nichts.
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.“
Abraham Lincoln
Find more details and items in the profil of the user

Click the icon to see the image in fullscreen mode  
1 pcs.
User avatar
McBenzer
 
Posts: 960
Images: 25
Joined: 09 Oct 2012, 22:21
Cash on hand: 1,410.36
Bank: 100,000.00

Formula 1 WebTip
Formula 1 points : 126
2. Place

(13 of 17 races tipped)

Re: Neue Dinge die da kommen werden

Postby McBenzer » 21 May 2013, 08:34

Wie gesagt, die Änderungen zur Arty sind schon geleakt, der Rest noch nicht ganz. Hier mal ein paar weitere Änderungen, mal einfach erklärt. ;)

Änderung an der Genauigkeit:
Mit 8.6 wird die Verteilung der Schüsse innerhalb des Zielkreises geändert, bislang ist es so, das ca. 20% der Schüsse auf dem Rand des Zielkreises landen (die die Gefühlt woanders hin gehen). Nach dem Update würden nur noch 5% der Schüsse auf dem Rand landen und selbst diese werden dann gleichmäßig über den Zielkreis verteilt.
Ein Bild hierzu habe ich mal gemopst:
Image
Die Betrifft alle Kanonen, damit die Arty mit dieser Änderung nicht zu sehr gebufft wird, gibt es entsprechend den Genauigkeitsnerf für die SPGs (angeblich soll sich damit bei der Arty nichts ändern).

Änderungen an der HEAT-Munition:
Das wichtigste was es an dieser Änderung zu wissen gibt, ist dass HEAT nun ab einem Winkel kleiner 80 Grad anfängt abzuprallen. Damit sich jeder ein Bild machen kann, wie klein die Abweichung von der Senkrechten sind, habe ich auch da mal ein Bild geklaut.
Image
Darüber hinaus erhält die "Spaced Armor" einen größeren Wert, nach Durchschlag der ersten Panzerung verliert das HEAT-Geschoß je 10 cm Weg 5% seines Durschlages, Ketten zählen als "Spaced Armor", die Bauzäune am Pz IV-S aber nicht.

Änderungen an der Tarnung
Tarnskill, Tarnanstrich und Tarnnetz zählen derzeit als Multiplikator bei der Tarnung, da aber bei der Maus (E100, KV-2, SU-100Y ...) 5% von nicht immer noch nichts sind, erhalten die Farbe und das Netz jetzt feste Werte, welche die Tarnung erhöhen, der Skill wird wohl weiterhin auf die "Grundtarnung" des Panzers als Multi wirken.
Um romulanischen Warbirds wie dem Obj. 268 vorzubeugen, wird einhergehend mit der Änderung bei Tarnnetz und -farbe an den Tarnwerten der Büsche und Bäume gedreht, sprich deren Camo-Bonus wird generft.

Änderungen bei der XP-Vergabe
Für bestimmte Panzerklassen gibts einen XP-Malus (SPGs minus 50%, TDs minus 33%), dieser fällt mit 8.6 weg. Ebenso gibts es analog zum Spottingdamage nun auch De-Trackingdamage, wer also dem Gegner die Ketten zieht erhält den danach durch das eigene Team gemachten Schadem am Gegner in Form von XP vergütet.
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.“
Abraham Lincoln
Find more details and items in the profil of the user

Click the icon to see the image in fullscreen mode  
1 pcs.
User avatar
McBenzer
 
Posts: 960
Images: 25
Joined: 09 Oct 2012, 22:21
Cash on hand: 1,410.36
Bank: 100,000.00

Formula 1 WebTip
Formula 1 points : 126
2. Place

(13 of 17 races tipped)

Re: Neue Dinge die da kommen werden

Postby bigburritoboy » 21 May 2013, 15:25

McBenzer wrote:
Änderungen bei der XP-Vergabe
Für bestimmte Panzerklassen gibts einen XP-Malus (SPGs minus 50%, TDs minus 33%), dieser fällt mit 8.6 weg. Ebenso gibts es analog zum Spottingdamage nun auch De-Trackingdamage, wer also dem Gegner die Ketten zieht erhält den danach durch das eigene Team gemachten Schadem am Gegner in Form von XP vergütet.


sehr gut...war schon längst überfällig...

danke für die Infos!
__________________________________________________________________________
XXXXX (03:07:10) wir wissen doch beide das du ein noob bist, reg dich nicht auf unt gestehe es dir ein !!
Find more details and items in the profil of the user

Click the icon to see the image in fullscreen mode  
1 pcs.
User avatar
bigburritoboy
 
Posts: 507
Joined: 20 May 2011, 21:14
Cash on hand: 88.99
Bank: 104,154.29

Formula 1 WebTip
Formula 1 points : 16
13. Place

(2 of 17 races tipped)

Re: Neue Dinge die da kommen werden

Postby Shelynn » 21 May 2013, 15:46

ich bin sehr skeptisch mit den Änderungen, es rückt mehr laut Beschreibungen in Richtung arcade und einfacher shooter - gut, IS Fahrer kennen eh nichts anderes.
Über Arties wird so oder so gemeckert werden, selbst wenn sie die rauspatchen würden...
(Meckern ist genetisch, sonst wären 1000 Ärzte und Anwälte stattdessen bei sinnvollen Firmen wie z.B. Opel am Fliessband beschäftigt.)

Ich spekuliere mal darauf, daß es eine geile Zeit für die Briten wird, die schon jetzt sehr genau während der Fahrt schiessen, vielleicht kommt dann der Wandel, wenn sie absolut genau sind?
...ich darf ja noch wünschen...
Und TDs erleben eine Auferstehung. Endlich echte Taktiken statt Panzerball.

Ich bin gespannt auf das rework. Wenns meine Befürchtungen zutreffen werde ich aufhören bzw Pause einlegen. Aber bisher kam es nie so schlimm wie die Unken riefen.
Zum Glück hat WG gesagt das es natürlich nicht endgültig ist.
User avatar
Shelynn
 
Posts: 55
Joined: 31 Jan 2013, 05:04
Cash on hand: 81.99
Bank: 0.00

Re: Neue Dinge die da kommen werden

Postby Luziferatus » 22 May 2013, 08:27

Ok, das die UDSSR-Vehikel doch mal eine balancingkeule abgekommen find ich sehr fein :D

Auch das die S-51 endlich etwas entschärft wird...

Und die neuen Modelle die dazu kommen, ich hoffe, das durch dieses reblancing (sind ja eigenlich nie reine "nervs" dabei) mehr Panzer und weniger SPG´s rumeiern.

Bin auf Testserver gespannt, und auch, das HEAT etwas gemaßregelt wird und nun auch abpraller erleiden kann ist supper :devil:
Das die Goldmun der 152mm Schleudern etwas mehr Penne, dafür im Preis 50% aufschlag bekommen, ist auch eine gute Wahl, die penetriert so wie so schon fast immer, da kann man ja auch den Preis anheben.

Bin weiterhin gespannt und wieder danke Benzi für diese elendig lange wall of INFORMATION
Das "B" sieht echt gut aus auf der Frontplatte... wie "ziel darauf"
Find more details and items in the profil of the user

Click the icon to see the image in fullscreen mode  
1 pcs.
Click the icon to see the image in fullscreen mode  
3 pcs.
User avatar
Luziferatus
 
Posts: 370
Joined: 09 Mar 2013, 21:11
Cash on hand: 54.39
Bank: 104,381.48

Re: Neue Dinge die da kommen werden

Postby McBenzer » 22 May 2013, 08:45

Luziferatus wrote:Bin weiterhin gespannt und wieder danke Benzi für diese elendig lange wall of INFORMATION


Das ist noch nicht alles, nur zuviel um es nebenbei verständlich zuübersetzen. ;)

Für Freunde der koreanischen Tundra habe ich hier ne Ansichtskarte von der neuen Karte gefunden.
Image
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.“
Abraham Lincoln
Find more details and items in the profil of the user

Click the icon to see the image in fullscreen mode  
1 pcs.
User avatar
McBenzer
 
Posts: 960
Images: 25
Joined: 09 Oct 2012, 22:21
Cash on hand: 1,410.36
Bank: 100,000.00

Formula 1 WebTip
Formula 1 points : 126
2. Place

(13 of 17 races tipped)

Re: Neue Dinge die da kommen werden

Postby JTRabbit » 22 May 2013, 12:08

McBenzer wrote:...

Änderung an der Genauigkeit:
Mit 8.6 wird die Verteilung der Schüsse innerhalb des Zielkreises geändert, bislang ist es so, das ca. 20% der Schüsse auf dem Rand des Zielkreises landen (die die Gefühlt woanders hin gehen). Nach dem Update würden nur noch 5% der Schüsse auf dem Rand landen und selbst diese werden dann gleichmäßig über den Zielkreis verteilt.

Die Betrifft alle Kanonen, damit die Arty mit dieser Änderung nicht zu sehr gebufft wird, gibt es entsprechend den Genauigkeitsnerf für die SPGs (angeblich soll sich damit bei der Arty nichts ändern).

...


Für die Arty wird sich doch etwas ändern. Die Streuung der Schüsse wird größer werden, da sich die mögliche Trefferfläche im Zielkreis vergrößert. Einzig die Wahrscheinlichkeit für einen Volltreffer in die Mitte des Zielkreises wird sich nicht ändern. Mit anderen Worten: Artillerieschüsse quer über die Karte werden in ungünstigen Fällen noch weiter vom Zielkreismittelpunkt entfernt landen, als sie es bisher eh schon taten. Damit erhöht sich auch die Wahrscheinlichkeit, zufällig eigene Ziele zu treffen, die nicht unbedingt auf "Kuscheldistanz" mit dem anvisierten Ziel standen.
User avatar
JTRabbit
 
Posts: 309
Joined: 26 Aug 2012, 21:48
Cash on hand: 37.43
Bank: 104,022.00
Location: nordwestlichstes Preußen, kurz vor Dänemark

Formula 1 WebTip
Formula 1 points : 92
5. Place

(9 of 17 races tipped)

Re: Neue Dinge die da kommen werden

Postby JTRabbit » 23 May 2013, 11:03

Eine weitere kleine Änderung, die hier nicht unerwähnt bleiben sollte:
Die Normalisierung wird für Subkalibermunition (APCR und APDS) von 5 auf 2 Grad vermindert. D.h. Subkalibermunition muss ab 8.6 mehr effektive Panzerung durchschlagen als herkömliche AP-Munition. Dies gilt auch für Panzer, die standardmäßig mit APCR oder APDS schießen, wie z.B. BatChat 25t u.a. Die Abprallwahrscheinlichkeit ist davon nicht betroffen, da erst auf Abpraller geprüft wird und anschließend die Normalisierung eingerechnet wird. Also nicht wundern, wenn die eine oder andere Goldmurmel nicht mehr durch Stellen durch kommt, die vorher kein Problem waren. Soweit ich weiß, wird der Durchschlagswert für Subkalibermunition in 8.6 auch nicht reduziert, da dies ein ausreichend großer Nerf ist.
User avatar
JTRabbit
 
Posts: 309
Joined: 26 Aug 2012, 21:48
Cash on hand: 37.43
Bank: 104,022.00
Location: nordwestlichstes Preußen, kurz vor Dänemark

Formula 1 WebTip
Formula 1 points : 92
5. Place

(9 of 17 races tipped)

PreviousNext

Return to Allgemeines

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron

x