Switch to full style
Post a reply

Re: Der gläserne Panzer

26 Mar 2013, 15:03

ach jetzt versteh ich das erst...die fahren alle absichtlich mit so schlechten stats rum weil sich das SO EINFACH manipulieren lässt...also manchmal :dull: :fubar:

Re: Der gläserne Panzer

27 Mar 2013, 18:56

Die meisten bekommen es ja nicht mal hin die Effi zu manipulieren (T1 grinden huray) ^^
Jede dieser Statistiken lässt sich künstlich beeinflussen, die einen leichter, die anderen Schwerer. Aber keine von den ist momentan das "all and one"

Re: Der gläserne Panzer

27 Mar 2013, 19:43

Luziferatus wrote:Die meisten bekommen es ja nicht mal hin die Effi zu manipulieren (T1 grinden huray) ^^
Jede dieser Statistiken lässt sich künstlich beeinflussen, die einen leichter, die anderen Schwerer. Aber keine von den ist momentan das "all and one"


Es ist Sinn und Zweck eine Statistik zu "manipulieren", welche Wert auf Kills und dmg legt...ich glaube das ist das erklärte Ziel in einem Panzerspiel!

Es geht auch nie um Perfektion sondern eher um einen guten Querschnitt...das hat diese Statistik für mich gegenwärtig. Nicht mehr und nicht weniger!

Re: Der gläserne Panzer

29 Mar 2013, 13:50

Stimmt, das zu manipulieren liegt im Sinne des Erschaffers. Aber ich meine diese Art. wie sie zum Beispiel bei Effiziens gewertet statfindet, also vorallem Lowtiergrind (Loltrecker) oder sinnloses Suecidescouten und Aggrocappen. Denn das Effi gibt übermäsig Punkte für Cappen / Aufdecken / Abschüsse. Der Schaden, ob durch aufgedeckt halten oder selbst verursacht, erfährt eher ein doch sehr vernachlässigten Stellenwert.

In diesem Punkt ist WN7 besser, da es mehr Wert auf Schaden, aber im gleichen Verhältnis auch auf Abschüsse gibt. Hat man einen Tiger II nun von 100 auf 5% runter, und dann kommt eine Arty und klaut unnötiger weise den Kill, hat diese in den Augen von WN7 sogar mehr Punkte verdient als der jenige, der die Kiste runter geknabbert hat.
Man kann also seine Statistik nach oben drücken, in dem man munterfröhlich Kills klaut. Dies meine ich mit Manipulieren. Also gezielt, ohne rücksicht und Teamdienlichkeit auf die eingenen Stats fixiert.

In diesem Punkt ist WN7 besser als Effi und wirkt auch Teamdienlicher. Meistens :P

Re: Der gläserne Panzer

29 Mar 2013, 19:00

Ja aber der Querschnitt macht den Skill aus und da WN6, WN7 und die alte Statistik auf vielen Analyseseiten parallel laufen. Ist das was man in der Statistik sieht Skill und keine Manipulation.

Skill ist, wenn Luck zur Gewohnheit wird!
Post a reply