die neuen TD´s, ihre Werte und ein paar Bilder

Moderator: Offiziere

die neuen TD´s, ihre Werte und ein paar Bilder

Postby Luziferatus » 14 Oct 2013, 22:22

So, wie es da oben so steht, werde ich hier mal die Bilder der neuen TDs und ein paar beschreibungen der Werte Verlauten.
Test Phase II vom 19.10.2013



hier der Vorläufige Forschungsbaum:
Image

Die einzelnen Modulkosten lasse ich mal noch weg, da diese sich sehr geändert haben, werde diese eine woche vor geplanten aufspielen des Patches posten.


also, hier der Beginn der neuen Linie, der Waffenträger auf 38(t)oder auch Marder III
T4 der Gutste

Image

hier ist die Bewaffnung, nicht kräftig, aber viel Spam und genauigkeit, wird in den T4 Kompas sicher ein fießer Gegner werden, auch dank 360m Sicht.

Hier die Einzelnen Waffen für ihn, es gilt vieles neu zu erforschen, aber er wird sicher ein sehr spaßiges Mobiel.

Image

Gibt nicht viel zu ihm zu sagen, auser eben das er verdammt schnell Feuert ^^


Weiter auf T5, der Pz.Sfl. IVc. Langer name, ich nenne ihn Möbelwagen.
Image

Nicht schön, aber selten. Beginnt mit der 7,5cm L60 etwas weniger Bums als die STUG und arbeitet sich hoch zu der FlaK 88 L43.

Image

Tarnung habe ich bei dem Gerät gleich abgeschrieben, mal ehrlich, das Teil ist nicht zu Tarnen.
Die sichtweite ist auf T5 ganz nützlich, und mit Ferngläßern kommt man sogar auf ganze 450Meter.
Ein weiteres Plus ist, diese Platten scheinen einen guten Schutz gegen Artillerie zu geben. In den Gefechten, in denen die Haupitzen neben mir einschlugen, erhielt ich so gut wie keinen Schaden. (und das waren S-51 mit der 203mm)
Desweiteren, das Ding ist echt beweglich und kommt auf gut 32km im Gelände.

Problem aber ist der doch recht stark eingeschränkte Richtbereich. Die Einzielzeit macht das jedoch wet, in kombination mit der Genauigkeit und der penetrationsleistung wird der echt gefürchtet.


Gut, weiter auf T6, das Nashorn
Image

Ist eine Hummel auf TD getrimmt.
Nicht viel zu sagen zu dem kleinen, auser das er mit der 88 L71 (ja genau diese Waffe aus der Hölle) eine höhere Schusrate aufbringt als der Tiger. Aktuell sind das 9,52 G/m.
Treffsicher, gute sicht und keine Panzerung, machen ihm zu DEM Sniper und Dmg-Dealer auf dem Feld. Würde den gerne mal in einer T6 Kompa testen... der Zerlegt jeden 1S oder Hellcat bevor die wissen was los ist. Tarnwert scheint auch brauchbar zu sein, solange man seine doch recht große Siluete verstecken kann, ist eben eine Hummel das Nashorn.

Die Waffen dafür:
Image



Die Pz-Sfl. V folgt auf T7, auch genannt Sturer Emil.

Image

Zeichnet sich durch eine wirlklich kranke Hauptbewaffnung aus.

Eine 12,8cm FlaK mit 200 Pen. und den beliebten 490 Schaden.
Schießt etwa aller 11s einmal, ist sehr Genau, und hat einen Richtwinkel wie der Dicke Max, man kann also die Kartoffeln umpflügen gehen.

Image


Das Große Manko, der fährt nur 25km/h, ist äusert anfällig für Ausfälle aller Art, dreht sehr langsam, und hat nur 15 Granaten mit.
Dafür ist der Stockgrind sehr erträglich, da er eine gute 10,5cm PaK bekommt. Von Panzerung braucht man nicht reden, jeder, aber wirklich JEDER T1 kommt mit seiner Zimmerflack durch die dickste stelle... 30mm...

Image

noch ein paar Bilder :D

Image Image Image



Dann hier, der Reinmetal-Borsig-Waffenträger

Image

Eine kleine Flunder mit der 12,8cm PaK bekannt aus Funk und Ferdi, ODER einer schwächeren Variante der 150mm PaK.
Hier die 150mm mit 200mm Pen und 750 Dmg.

Image

Waffe zielt für ihre größe Furchtbar schnell ein, ist angenehm genau und Penetriert eigentlich alles recht zuverlässig.
Ladezeit ist etwa 12s mit Ansetzer und 100% Crew.

2 Dinge an diesem Gerät machen es aber richtig Fieß. Seine Größe, udn sein.. *Trommelwirbel* TRUM. Dieser kleiner Kriepel kann seine Waffe um 360° drehen. Chaos für jeden :devil:
Image

panzerung läuft unter "fernher liefen mit 20mm an der dicksten stelle.
Oh, und eine sagenhafte Sichtweite von 400Metern.

Für seine Größe und eigentlich zu schawche Motorisierung von 207PS (ja, wirklich) auf seine 20 Tonnen, ist er wirklich Mobiel und Schnell.

Nochmal hier ein kleiner Größénvergleich zwischen RM-B-WT und einem Mark I ... die Kiste ist also so groß wie ein LoL-Trecker und der braune Zipfel ist der Mark 1 :P
Image


So, weiter, der ]Waffenträger auf Pz.IV
schon wieder so ein PzIV gestell.. war aber auch vielseitig., hier mit der 150mm Kanone aus dem E-100,... eignetlich die gleichen werte, nur schießt sie schneller
Image

Nicht viel zu sagen, auser trifft gut, schießt gut, hat gute HP, brauchbaren Tarnwert, [glow]410m Sichtweite[/glow] und ist recht fix. Rundum gelungen und auf gutem Wege OP zu werden und er hat einen Turm, also auch eine 360° Möglichkeit zum Tod verbreiten. Vorteil der nicht existenten Panzerung, man muss sich keinen Kopf machen, wie man sich zum Feind stellt :drunk:

Image

Oh, und wenn ihr dachtet, der Panther i mit der 7,7 L 100 oder der E-50 mit der 88 L100 würden affig aussehen, dann wartet mal den WT IV ab mit der 12,8 L68 Pak
Image
Aber schönes Detail, wie sich das Turmschild mit verändert


Und nun, zum allerseits erwarteten ... *Trommelwirbel* ]Waffenträger auf E-100 auch genannt, Sternzerstörer

Image

Ok, ja, das Monster hat ein Magazien, ja, auch für die 150 oder die 12,8.
Beides ist OP.
Image

Sagen wir ews so, mit der 12,8 haut man aller 2 Sekunden 560 (danke Benzer) Punkte Schaden durch die welt, das 6 mal, und man trifft dank seiner 420m Sicht und Ferngläßern auf 500 Metern den Fahrer der in der Nase bohrt seinen Popel.
Sie ist Zielgenau.
Die 150 Hingegen streut wie nichts gutes, die se Waffe ist nur für HEAT geeignet, wo man nicht so hinschauen muss zum Penetrieren.

Und er hat als einziges so etwas wie panzerung. 200mm durch das E.100 Gestell an der Front, dafür bläst ihn ein Artytreffer oder HE-Treffer durch die Kuppel fast sofort weg.

So, das waren meine ersten Eindrücke des Testservers und den neuen Panzerjägern, oder eher, Zerstörern.

Bei Fragen, stellen, ich schaue das ich das Zeitnah mit Bild wenn nötig beantwirtet bekomme, Wie viel Manschaft die brauchen und wie die Grundwerte sind, steht rechts, und XP-Kosten sind so wie bei den anderen TD´s. bloß das die Kosten der Waffen ab 7 explodieren für die PaK 12,8 (waren glaub ich 50K XP und 320K Creds)



So, als Zusatz, die 3 neuen Premiumfahrzeuge.

Als T5, der Typ 3 Chi-Nu Kai
Image

Ein kleiner feiner Medioum, ähnlich dem PzIV, aber etwas agieler, dafür weniger Panzerung... so fern das relevant wäre

Hier die vorraussichtlichen Kosten. es stehen keine Kosten im Baum, da man diese heir nach dem ersten Gefecht geschenkt bekommt, also noch vorläufig.
Image
Man muss umrechnen, da es glaub ich der halbe verkaufspreis in Creds ist.

Das selbe hier beim Typ 64, dem T6 Prem der Chinesen.
Image

Hier sollte ein Bild von ihm sein, aber das ist kaput und ich kann mich nicht mehr einloggen, alles voll :P

aber ich habe die Werte der einzelnen Komponenten

Image

Ist quasi die Hellcat mit Top-Motor und Stockturm sammt Waffe.


So, als letztes der T-44-85.
Eine abgespeckte Variante des T-44, mit der 85mm Kanone.
Image

und leider ist auch das Bild mit dessen Kosten defeckt... nunja, soll doch erstmal reichen :P




So, und nun will ich meine Kekse haben und wer mag, darf sich an der RS beteiliugen, ich bekomm das einfach nicht auf die Kette
Last edited by Luziferatus on 19 Oct 2013, 02:51, edited 9 times in total.
Das "B" sieht echt gut aus auf der Frontplatte... wie "ziel darauf"
Find more details and items in the profil of the user

Click the icon to see the image in fullscreen mode  
1 pcs.
Click the icon to see the image in fullscreen mode  
3 pcs.
User avatar
Luziferatus
 
Posts: 370
Joined: 09 Mar 2013, 21:11
Cash on hand: 54.39
Bank: 104,381.48

Re: die neuen TD´s, ihre Werte und ein paar Bilder

Postby Devils_Poison » 15 Oct 2013, 00:01

Ey beeile dich mal.. Kann doch nich so lange dauern :P ;)
Find more details and items in the profil of the user

Click the icon to see the image in fullscreen mode  
1 pcs.
Click the icon to see the image in fullscreen mode  
1 pcs.
Click the icon to see the image in fullscreen mode  
1 pcs.
User avatar
Devils_Poison
 
Posts: 177
Joined: 10 Feb 2013, 11:28
Cash on hand: 1.40
Bank: 105,102.91

Re: die neuen TD´s, ihre Werte und ein paar Bilder

Postby McBenzer » 15 Oct 2013, 07:27

Luziferatus wrote:Sagen wir ews so, mit der 12,8 haut man aller 2 Sekunden 490 Punkte Schaden durch die welt, das 6 mal, und man trifft dank seiner 420m Sicht und Ferngläßern auf 500 Metern den Fahrer der in der Nase bohrt seinen Popel.
Sie ist Zielgenau.


Die 12,8er macht 6 x 560 Durchschnittsschaden, penetriert zuverlässig ne Maus von der Seite...
Nen Scout braucht das Teil mit den 420m auch nicht, was WG sich dabei gedacht hat, keine Ahnung.
Was der nicht hat ist Panzerung und mit 12,8er ca. ne Minute Reload, wenn man damit aber zu 2. ne Engstelle deft, naja, der Random-Noob bleibt dann weg.
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.“
Abraham Lincoln
Find more details and items in the profil of the user

Click the icon to see the image in fullscreen mode  
1 pcs.
User avatar
McBenzer
 
Posts: 960
Images: 25
Joined: 09 Oct 2012, 22:21
Cash on hand: 1,410.36
Bank: 100,000.00

Formula 1 WebTip
Formula 1 points : 126
2. Place

(13 of 17 races tipped)

Re: die neuen TD´s, ihre Werte und ein paar Bilder

Postby Strubel » 15 Oct 2013, 09:13

Toller Beitrag, Luzi!!!! :up: :up: :up: :up:
See you at the party, Richter!
User avatar
Strubel
 
Posts: 1462
Images: 38
Joined: 02 May 2011, 19:25
Cash on hand: 2,350.00
Bank: 208,192.41

Re: die neuen TD´s, ihre Werte und ein paar Bilder

Postby Hannibal85 » 15 Oct 2013, 10:39

Wer nicht so viel lesen will! :giggle:

http://www.youtube.com/watch?feature=pl ... wfOjevFwbY

Nein spaß, ist aber auch echt gut gemacht von ihm!

lg
Ich könnte es sogar schaffen einen Keks zu essen, was meinen sie?



$$$ LOTTO KING HANNI $$$
Find more details and items in the profil of the user

Click the icon to see the image in fullscreen mode  
2 pcs.
Click the icon to see the image in fullscreen mode  
1 pcs.
Click the icon to see the image in fullscreen mode  
1 pcs.
User avatar
Hannibal85
 
Posts: 477
Joined: 25 Jan 2012, 23:04
Cash on hand: 1,998.00
Bank: 102,616.53

Formula 1 WebTip
Formula 1 points : 74
7. Place

(17 of 17 races tipped)

Re: die neuen TD´s, ihre Werte und ein paar Bilder

Postby funeral » 15 Oct 2013, 11:01

kranker scheiß.. ich schätze mal, ab 8.9 werden 50% der WoT-Spielerschaft nur noch deutsche TDs fahren. Rein von den Werten her sehen die Teile ziemlich OP aus. (was absolut gegen das Spielverständnis von WG ist: Deutsche und OP?? Dementsprechend wird da bestimmt noch was dran gedreht ;) ).

Ne mal ehrlich. Wenn die so reinkommen, wie sie jetzt sind, dann werde ich zum TD-Fahrer :P
Find more details and items in the profil of the user

Click the icon to see the image in fullscreen mode  
1 pcs.
Random avatar
funeral
 
Posts: 348
Joined: 05 Jul 2013, 12:48
Cash on hand: 375.67
Bank: 108,600.00

Re: die neuen TD´s, ihre Werte und ein paar Bilder

Postby McBenzer » 15 Oct 2013, 11:05

Also OP ist das nicht, nur komisch gebalanced, der 10er hat keine Panzerung am Turm und den Tarnwert eine Supertankers auf nem Ententeich, allerdings kann er auch soweit gucken und wenn der dich mit dem erstens Schuss tracked und du nicht in deine eigene Aufklärungsreichweite rutscht, macht der dich mit den nächsten 5 Schuss weg und du siehtst nicht wo es herkam.
„Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.“
Abraham Lincoln
Find more details and items in the profil of the user

Click the icon to see the image in fullscreen mode  
1 pcs.
User avatar
McBenzer
 
Posts: 960
Images: 25
Joined: 09 Oct 2012, 22:21
Cash on hand: 1,410.36
Bank: 100,000.00

Formula 1 WebTip
Formula 1 points : 126
2. Place

(13 of 17 races tipped)

Re: die neuen TD´s, ihre Werte und ein paar Bilder

Postby Strubel » 15 Oct 2013, 13:55

auf 400 m tracken ist jetzt aber nicht sooo einfach
See you at the party, Richter!
User avatar
Strubel
 
Posts: 1462
Images: 38
Joined: 02 May 2011, 19:25
Cash on hand: 2,350.00
Bank: 208,192.41

Re: die neuen TD´s, ihre Werte und ein paar Bilder

Postby funeral » 15 Oct 2013, 14:33

McBenzer wrote:Also OP ist das nicht, nur komisch gebalanced, der 10er hat keine Panzerung am Turm und den Tarnwert eine Supertankers auf nem Ententeich, allerdings kann er auch soweit gucken und wenn der dich mit dem erstens Schuss tracked und du nicht in deine eigene Aufklärungsreichweite rutscht, macht der dich mit den nächsten 5 Schuss weg und du siehtst nicht wo es herkam.


Da hast du wohl Recht. An sich findet man zu jedem dieser Panzer ein Äquivalent aus einer anderen Nation. Find es aber auf den ersten Blick schon gewöhnungsbedürftig (im positiven Sinn). Die andere deutsche TD-Linie ist von den Kanonen um einiges hinterher. Dafür natürlich besser gepanzert. Ich werde die Neuen sowieso spielen, um meinen Bauingenieur zu bekommen. :ninja:
Find more details and items in the profil of the user

Click the icon to see the image in fullscreen mode  
1 pcs.
Random avatar
funeral
 
Posts: 348
Joined: 05 Jul 2013, 12:48
Cash on hand: 375.67
Bank: 108,600.00

Re: die neuen TD´s, ihre Werte und ein paar Bilder

Postby Luziferatus » 15 Oct 2013, 15:05

Der gößte Nachteil den ich festgestellt habe ist der, du kannst keinen Angriff starten und einen anrollenden Angrif nicht aufhalten.
Durch die nichtexistente Panzerung und der doch recht hohen Ladezeit auf T7+ muss jeder schuss treffen, aber man darf eben nicht gesehen werden, auf den meisten Karten nicht so ohne weiteres Möglich.

Habe auf den TeSe kein match gesehen, das ein WT100 entschieden hat. Habe sogar mehr durchschnitsschaden mit meinem WT-PzIV mit 150mm (AP/HE). Durch das Magazienist man mit keiner Panzerung ca.10 Sekunden auf seine Position festgenagelt und jeder wird auf einen Schießen.
Die neuen TD´s werden ein echter Grund sein, wieder etwas mehr HE mit zu nehmen, denn die schlagen quasi immer auf Aufbau durch und machen einen Hölloschen schaden. Gerade mit der 150mm des WTIV oder RHmBWT einen WT100 mit 2 Treffern rausgenommen, beide HE durch den Aufbau-
Arty wird auch gebufft wie ich das mitbekommen habe, sie wird wiede etwas schneller schießen und einzielen, und dda wird jede Granate der Instanttod sein.

Sollte man sich aber, im Bruston der Überzeugung auf einen eingegrabenen Waffenträger stürzen, KANN das nur nach hinten losgehen. So soll es ja auch sein ;)


Gebalanced sind sie noch nicht, ist ja aber auch erst die erste Runde damit. Denke die werden an de Granatenzahl etwas drehen.
Seine hohe sichtweite ist auf den meinsten Karten egel oder durch einen Scout sichergestellt. Schießt man mit dem WT-100, wird man gesehen, jeder wird einen sehen....
Das "B" sieht echt gut aus auf der Frontplatte... wie "ziel darauf"
Find more details and items in the profil of the user

Click the icon to see the image in fullscreen mode  
1 pcs.
Click the icon to see the image in fullscreen mode  
3 pcs.
User avatar
Luziferatus
 
Posts: 370
Joined: 09 Mar 2013, 21:11
Cash on hand: 54.39
Bank: 104,381.48

Next

Return to Allgemeines

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron

x